UMBAUPROJEKTE „WOHNEN“ / Innenarchitektur / Lichtplanung Bremen

Wohnhaus

Isarstraße I Umbau und Sanierung I Bremen Neustadt

Innenarchitektur I Realisierung I Lichtplanung: Rainer Kriesche-Radtke, Innenarchitekt Bremen

Bauherr: privater Bauherr

Planungsphasen:

Entwurf I Kostenschätzung I Ausschreibung I Vergabe Gewerke I Ausführungsplanung I Erneuerung der Haustechnik Heizung I Sanitär I Elektro I Innenwanddämmung im Souterain I Sanierung der Grundleitung I Einbau einer Hebanlage (Rückstauebene) I Bauleitung I Kostenkontrolle I Umbau Souterrain und Hochparterre

Netto-Fläche: 130 m²
Planung: 2 Monate
Ausführung: 3 Monate

Beschreibung:

Souterrain und Hochparterre eines Alt-Bremer Hauses (Wiederaufbau 1948) wurden modernisiert, die komplette Haustechnik wurde erneut. Der ehemalige Waschraum im Souterrain wurde im Umbauprojekt zum modernen barrierefreien Bad umgebaut, ausgestattet mit einer schwellenlosen Dusche, einer Badewanne und einer Lüftungsanlage. Der Boden im Souterrain wurde komplett entfernt und durch einen neuen Boden ersetzt (Aufbau Stahlbetonboden und Gussasphalt). Die Grundleitungen wurden komplett erneuert, eine Hebeanlage (Rückstauebene) wurde eingebaut. Die Modernisierung im Umbauprojekt betraf auch das Geschoss I Hochparterre: Der Bauherr ließ eine neue Toilette integrieren und eine Außentreppe zum Garten realisieren.